de
                    array(1) {
  ["de"]=>
  array(13) {
    ["code"]=>
    string(2) "de"
    ["id"]=>
    string(1) "3"
    ["native_name"]=>
    string(7) "Deutsch"
    ["major"]=>
    string(1) "1"
    ["active"]=>
    string(1) "1"
    ["default_locale"]=>
    string(5) "de_DE"
    ["encode_url"]=>
    string(1) "0"
    ["tag"]=>
    string(2) "de"
    ["missing"]=>
    int(0)
    ["translated_name"]=>
    string(7) "Deutsch"
    ["url"]=>
    string(59) "https://www.statworx.com/ki-anwendungsgebiete/lead-scoring/"
    ["country_flag_url"]=>
    string(87) "https://www.statworx.com/wp-content/plugins/sitepress-multilingual-cms/res/flags/de.png"
    ["language_code"]=>
    string(2) "de"
  }
}
                    
Kontakt

Lead-
Scoring

Neukundengewinnung ist eine der zentralen Aufgaben im Vertrieb. Durch moderne KI-Systemen lassen sich Wahrscheinlichkeiten für Abschlüsse und Angebote zielgenau für Ihre Leads schätzen und somit unnötige Akquiseaufwände reduzieren.

Über uns Jetzt beraten lassen!

Nutzen Sie Lead-Scoring zur datenbasierten Bewertung Ihrer Leads

Lead Scoring im Überblick

Herausforderung

Die Gewinnung von Neukunden ist eine der größten Herausforderungen für Vertriebs- und Marketingteams. Bei der Ansprache von neuen Kund:innen müssen dabei vorhandene Ressourcen möglichst effizient eingesetzt werden. Insbesondere im B2B-Vertrieb können die Aufwände zur Akquise von Neukund:innen sehr hoch sein. Eine zielgenaue Bewertung und Priorisierung potenzieller Leads ist dabei ein wichtiger Erfolgsfaktor.

Ansatz

Mit KI-basierten Methoden können Sie die Abschlusswahrscheinlichkeit spezifischer Leads datenbasiert und automatisiert bewerten. Dabei wird mittels Machine Learning und auf Basis historischen Daten gelernt, welche Faktoren und Eigenschaften eines Leads diese Wahrscheinlichkeit beeinflusst. Diese Informationen werden dann genutzt, um einen Score für aktuelle Leads zu berechnen,

Ergebnis

Die Ergebnisse des Lead-Scorings können genutzt werden, um spezifische Leads zu priorisieren und die zur Verfügung stehenden Ressourcen optimal zu nutzen. So verhindern Sie, dass Ihre Vertriebsteams unnötigen Aufwand in aussichtslose Leads investieren. Gleichzeitig stellen Sie sicher, dass sie sich auf die vielversprechendsten Kontakte konzentrieren können. Um etablierte Workflows aufrechtzuerhalten, lassen sich diese Informationen auch direkt in Ihre CRM-Systeme integrieren.

Funktionsweise von
Lead-Scoring

Wie funktioniert Lead Scoring?

Beim Lead Scoring lernt das KI-Modell welche Verhaltensweisen und Charakteristika in der Vergangenheit spezifisch für Leads waren, die letztendlich gekauft haben. Dann wird analysiert, welche der aktuellen Leads diese Verhaltensweisen und Charakteristika aufweisen und somit mit einer hohen Wahrscheinlichkeit Interesse an Ihrem Produkt oder Service zeigen.

Vorteile von KI-basiertem Lead-Scoring

  • Automatisierte Bewertung von Leads

    Mit Data Science und künstlicher Intelligenz können Unternehmen die Abschlusswahrscheinlichkeit Ihrer Leads in Sekunden berechnen.

  • Fokus auf vielversprechende Leads

    Vertriebs-Teams können sich auf die Akquise vielversprechendster Leads konzentrieren.

  • Mehr Abschlüsse

    KI-basiertes Lead Scoring hilft Sales Teams schneller, häufiger und effizienter ans Ziel zu kommen.

  • Mehr Insights

    Das Lead Scoring gibt Aufschluss über die Beweggründe und Eigenschaften potentieller Kund:innen.

Unser Vorteil.

500 Daten- und KI-Projekte Erfolgreich umgesetzt
50 Kunden Aus 10 Industrien
85 Expert:innen Aus 17 Studienrichtungen
10 Jahre Erfahrung In Data Science, ML und KI

Partner & Friends

Interessiert? Lassen Sie uns sprechen.

Sie würden sich gerne unverbindlich mit uns zum Thema Lead-Scoring austauschen? Oder Sie haben schon ein spezifisches Vorhaben im Sinn? Sprechen Sie uns an.

Mail senden
marcel plaschke
Marcel Plaschke
Head of Strategy, Sales & Marketing