Data Science, Machine Learning und KI
Kontakt
Case Studies
Case Study

Applikation zur Erstellung von Risiko-Reportings

Um die Probleme der fehlenden Stabilität und der mangelnden Interaktivität im Risiko-Reporting zu beheben, wurde eine in einer CI/CD-Pipeline integrierte R Shiny Applikation entwickelt. Ziel war es, industriespezifische Sicherheitsstandards zu erfüllen und dabei gleichzeitig die User Experience zu verbessern.

  • Branche Automotive
  • Thema MLOps
  • Tools R, RShiny, Docker, AWS
  • Projektdauer 12 Monate

Herausforderung

Das Risiko-Reporting dient als Grundlage unternehmerischen Entscheidens und muss gleichzeitig strengen regulatorischen Anforderungen genügen. Deshalb bedarf es hier genauester Berechnungen von Risikokennzahlen zur Bewertung von Produktportfolios und möglichen Kreditausfällen. Typischerweise kommen die zugrundeliegenden Informationen aus mehreren Datenquellen und müssen in ansprechender Form aufgearbeitet werden, um verschiedenen Akteuren im Unternehmen als hilfreiche Entscheidungsgrundlage zu dienen.

Unser Kunde stand vor der Herausforderung, seine bisherige Lösung zu modernisieren, zu erweitern und robuster gegenüber Fehlerquellen zu gestalten.

Ansatz

Zur Unterstützung des Risiko-Reportings haben wir eine neue Applikation in R Shiny entwickelt, die die Möglichkeit bietet, interaktiv mit den Risikokennzahlen zu interagieren. Zudem können einzelne Elemente der Applikation als interaktive Reports extrahiert werden und somit einfach und bequem allen relevanten Stakeholdern bereitgestellt werden.

Wir haben außerdem das bisherige Vorhaben der Migration in die Cloud genutzt, um eine CI/CD-Pipeline in AWS aufzubauen, die es ermöglicht, vergangene Applikationsversionen mit wenigen Klicks wiederherzustellen. Im Zuge dessen wurde erstmalig ein Release-Prozess in Abstimmung mit den AWS-Anwendungen entwickelt, mit dem das Applikations-Deployment entlang der internen Freigabekatte in die Produktivumgebung abgebildet wird.

Ergebnis

Unser Kunde und dessen Stakeholder besitzen mit der neuen Applikation eine modernisierte und interaktivere Möglichkeit des Umgangs mit Risikokennzahlen und der Ableitung geschäftsrelevanter Entscheidungen. Zusätzlich ist die neue Lösung deutlich weniger fehleranfällig und entspricht regulatorischen Sicherheitsstandards.

Durch mehrere Schulungsworkshops wurde der Kunde auch dazu befähigt, die Applikation und die CI/CD-Pipeline eigenständig zu warten und weiterzuentwickeln.

Experte

Projekt anfragen

Erfahre mehr!

Als eines der führenden Unternehmen im Bereich Data Science, Machine Learning und KI begleiten wir Sie in die datengetriebene Zukunft. Erfahren Sie mehr über statworx und darüber, was uns antreibt.
ÜBER UNS