data academy

Whitepaper: KI-Weiterbildung für Führungskräfte

Fabian Müller Blog, Data Science

Management Summary

Innerhalb der vergangenen Jahre ist für viele Unternehmen klar geworden, dass die erfolgreiche Anwendung von künstlicher Intelligenz ein entscheidender Erfolgsfaktor in der Zukunft sein wird. Verbunden mit dieser Erkenntnis stehen Unternehmen heute vor der Herausforderung künstliche Intelligenz für sich nutzbar und skalierbar zu machen. Eine elementare Rolle bei der Meisterung dieser Herausforderung kommt den aktuellen und zukünftigen Führungskräften der Organisationen zu. Sie sind dafür verantwortlich, die durch künstliche Intelligenz einsetzende Transformation zu steuern. Es ist daher unumgänglich, Führungskräfte systematisch auf diese neue Rolle vorzubereiten. Die Aufgaben und Anforderungen, die Führungskräften dabei zukommen unterscheiden sich dabei teils erheblich. Während die obere Führungsebene die KI-Vision des Unternehmens definiert, müssen Mitglieder der mittleren Führungsebene die organisatorischen Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Operationalisierung und Skalierung der Technologie schaffen. Schlussendlich ist die untere Führungsebene für den Erfolg der operativen Anwendung der Technologie verantwortlich.

In puncto Weiterbildung müssen somit in jedem Management-Level dedizierte inhaltliche Schwerpunkte gesetzt werden. Zuvor müssen jedoch einheitliche Grundlagen über alle Führungsebenen hinweg geschaffen werden. Hierbei konnten wir in der Vergangenheit die folgenden Themen als besonders relevant identifizieren:

  • Potenziale, die durch die Anwendung von KI heute schon entstehen, aufzeigen und diskutieren
  • Ein grundlegendes Verständnis für die Funktionsweise von KI schaffen und aktuelle sowie zukünftigen Trends in diesem Bereich aufzeigen
  • Wie sich Anwendungsfälle für den Einsatz von KI im
    eigenen Unternehmen identifizieren und bewerten lassen
  • Überblick zu aktuellen Methoden sowie technologischen Lösungen im Bereich KI
  • (Ethische) Auswirkungen und Risiken, die durch den Einsatz von KI entstehen besser einschätzen können 

Im Whitepaper „KI-Weiterbildung für Führungskräfte“ zeigen wir Ihnen anhand der Case Study „AI Basics for Executives“ beispielhaft, wie eine erfolgreiche Umsetzung eines ausdifferenzierten Weiterbildungskonzepts aussehen kann. Hierbei wurde, speziell für Führungskräfte eines international agierenden Konzerns, ein Weiterbildungsformat entwickelt, das die Zielgruppe des mittleren bis gehobenen Managements auf die anstehende KI-Transformation vorbereitet. Das Training wurde sowohl in Deutschland als auch international mehrfach durchgeführt.

Über den Autor
Fabian Müller

Fabian Müller

I am the COO at STATWORX and responsible for our data science teams and key accounts. In my spare time, I'm into doing sports and fast cars.

ABOUT US


STATWORX
is a consulting company for data science, statistics, machine learning and artificial intelligence located in Frankfurt, Zurich and Vienna. Sign up for our NEWSLETTER and receive reads and treats from the world of data science and AI. If you have questions or suggestions, please write us an e-mail addressed to blog(at)statworx.com.